AktuellesAlle Themen

News

20.01.2022

Mietschulden: Bei Kündigung zählt nur der Gesamtrückstand

Für die Kündigung bei Mietrückständen zählt der gesamte Mietrückstand – dieser darf „nicht unerheblich“ sein. Ob dieser Rückstand sich in einzelne monatliche Rückstände aufteilt, zählt wiederum nicht. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH). Der Fall: Mieterin hat Mietschulden Die Mieterin einer Wohnung zahlte im Januar 2018 nur 569 Euro statt 704 Euro Miete. Im Februar zahlte […]

weiterlesen

News

13.01.2022

Ab 2023: Hamburg erhöht Grunderwerbsteuer

Der Spitzensatz der Grunderwerbsteuer liegt derzeit bei 6,5 Prozent – doch nur fünf Bundesländer schöpfen diesen aus. Hamburg ist bisher mit 4,5 Prozent relativ günstig, doch das ändert sich ab Anfang 2023. Rot-grüner Senat beschließt Erhöhung „Mit der im Ländervergleich maßvollen Erhöhung des Steuersatzes von 4,5 Prozent auf 5,5 Prozent generiert Hamburg Steuermehreinnahmen, die zur Finanzierung der […]

weiterlesen

Immobilien

08.01.2022

Jetzt neu: Haus zum Kauf in Lampertheim

TERMINSTOPP WEGEN GROßER NACHFRAGE – PLATZ FÜR DIE GANZE FAMILIE Diese gepflegte Immobilie wartet auf eine Familie oder einen Mehrgenerationenhaushalt. Auf Grund des abgeschlossenen Treppenhauses sind zwei Drei-Zimmer-Wohnungen (je ca. 85 m²) durchaus möglich. Die Wohnung im Erdgeschoss verfügt über einen großzügigen Wohn- und Essbereich mit einer kleinen Küche. Von hier aus haben Sie Zugang […]

weiterlesen

News

06.01.2022

BGH-Urteil: Baumfällarbeiten sind Betriebskosten

Muss der Vermieter einen morschen, nicht mehr standsicheren Baum fällen, kann er die Kosten dafür als Betriebskosten auf seine Mieter umlegen. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH). Der Fall: Mieterin verlangt Betriebskosten zurück Die Vermieterin ließ eine seit über 40 Jahren auf dem Anwesen stehende Birke fällen, da der Baum morsch und nicht mehr standfest war. […]

weiterlesen

1 2 3 61